Suche

zur Hauptseite

Geschäftsbereich P

Navigation und Service


Personalentwicklungsprogramme

Die Jülicher Personalentwicklungsprogramme sind maßgeschneidert für die jeweiligen Zielgruppen und deren Bedarf. Im Mittelpunkt stehen überfachliche Kompetenzen, zum Beispiel die Stärkung der Führungskompetenz für neue Führungskräfte oder das wissenschaftliche Schreiben und Präsentieren  für Doktoranden. Meist umfassen die Programme mehrere Module. Dazu kann ein Trainingsinput  ebenso gehören wie Gruppenarbeiten oder ein flankierendes individuelles Coaching.

Neben Programmen, die es nur für seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern reserviert, ist das Forschungszentrum Jülich über seine Netzwerke auch in externe Programme eingebunden, beispielsweise das Mentoring-Programm TandemPlus oder die Helmholtz-Akademie.


Servicemenü

Homepage