Navigation und Service

JSC @ SC21

Die Supercomputing-Konferenz SC21 wird als Hybrid-Event, einer Mischung aus Live- und virtuellen Teilnehmenden, vom 14. bis 19. November 2021 in St. Louis, Missouri, stattfinden. Das JSC wird gemeinsam mit seinen Partnern ParTec und der Jülich Aachen Research Alliance (JARA) im November am virtuellen Stand des JSC seine vielfältigen Aktivitäten präsentieren.

Das Highlight in diesem Jahr ist unsere virtuelle interaktive Veranstaltung auf der Virtual Chair Plattform (https://www.virtualchair.net/events/sc21-fair). Seien Sie am 16. November ab 19:00 Uhr MET dabei und erfahren Sie das Neueste über den Weg des JSC@GCS in Richtung Exascale mit unserem modularen Pathfinder-System JUWELS, erhalten Sie Einblicke in die Leistung und Anwendung des 75 PFLOP/s JUWELS Booster-Moduls, Europas erstem D-Wave-System, das durch die Juelich UNified Infrastructure for Quantum Computing (JUNIQ) zur Verfügung gestellt wird, und lernen Sie in vier spannenden Vorträgen faszinierende Forschungsergebnisse aus der Earth System Modelling Community kennen. Nutzen Sie außerdem die Gelegenheit, unsere Expertinnen und Experten virtuell zu treffen und mit ihnen über diese und andere spannende Themen zu diskutieren, z.B. über unsere Aktivitäten in der EBRAINS-Forschungsinfrastruktur und der Fenix-Infrastruktur oder über neue Entwicklungen und neue Funktionen unserer selbst entwickelten HPC-Werkzeuge wie LLview, SIONlib, JUBE und Scalasca.

Auf dem virtuellen Stand wird unser Co-Design-Partner ParTec seine Expertise im Bereich HPC und seinen bedeutenden Beitrag zum modularen Software-Stack präsentieren. Auch die DEEP-Projekte werden ihre neuesten Entwicklungen vorstellen. Die Aktivitäten und Dienstleistungen des JARA Center for Simulation and Data Science (CSD) werden ebenfalls vorgestellt.

Im Rahmen des Konferenzprogramms organisieren JSC-Mitarbeitende das ganztägige Online-Tutorial "Hands-On Practical Hybrid Parallel Application Performance Engineering", sind Mitorganisatoren des Workshops "Research Software Engineers in HPC", geben Präsentationen im Tutorial "Efficient Distributed GPU Programming for Exascale", halten Vorträge und nehmen an Special-Interest-Group-Sessions und Podiumsdiskussionen teil. Ausführliche Informationen und Zugang zu unserer virtuellen Veranstaltung finden Sie unter https://fz-juelich.de/ias/jsc/sc21.

Kontakt: Dr. Florian Janetzko, f.janetzko@fz-juelich.de

aus JSC News No. 284, 15. November 2021